ImageMagick 4.2.9 für Windows

Auf Twitter suchte Bastian die Windows-Version 4.2.9 von Imagemagick. Auf der Projektseite ist diese aber nicht mehr verfügbar und der scheinbar einzige Link typo3.sunsite.dk ist mittlerweile stillgelegt. So habe ich mich also auf die Suche begeben und war erfolgreich. Es ist z.b. in dem TYPO3 WAMP-Installer von Alwin Viereck enthalten. Ich habe es daraus entpackt und… ImageMagick 4.2.9 für Windows weiterlesen

TinyRTE 1.8.1 und die Links

Wer TinyRTE in TYPO3 als Editor einsetzt, und auf Version 1.8.1 geupdatet hat, wird u.U. bemerkt haben, das gesetzte Links auf eine interne Seite nicht mehr so recht funktionieren. Bei mir in Verbindung mit RealURL, bzw. SimulateStatic aufgetreten. Ursache dafür ist ein kleines Häkchen in der Extension-Konfiguration. Einfach den Haken bei „Store link attributes“ entfernen… TinyRTE 1.8.1 und die Links weiterlesen

HowTo: Einbinden von canonical in den Header mit TYPO3

Das „canonical“-Tag ist in aller Munde. Es dient dazu duplicate content für die Suchmaschinen identifizierbar zu machen. Unter TYPO3 hat man automatisch schon doppelte Inhalte, da eine Seite z.B. unter: www.domain.de/index.php?id=1 oder unter www.domain.de/?id=1 erreichbar ist. Die Beispiele lassen sich natürlich beliebig fortsetzen. Da TYPO3 das (noch) nicht von Haus aus als headerData mitbringt, müssen… HowTo: Einbinden von canonical in den Header mit TYPO3 weiterlesen

TYPO3 Umzug auf neuen Server

Ein paar Quick ’n dirty Notizen: Altes Verzeichnis sichern: tar cfzv verzeichnisname.tar pfad/zum/verzeichnis/ Alte Datenbank sichern: mysqldump -p datenbank -u datenbankuser > datenbank.sql Daten auf neuen Server übertragen rcp datei user@server.tld:datei Daten auf neuem Server entpacken tar xzf verzeichnis.tar Datenbank wieder einspielen: mysql -u datenbankuser -h datenbankserver –database datenbankname -p < datenbank.sql …. dann noch… TYPO3 Umzug auf neuen Server weiterlesen

HowTo: TYPO3-Extension manuell (ohne Backend) löschen

Es kann vorkommen, da installiert man eine Extension und nichts geht mehr. Wenn also kein Zugriff mehr auf das Backend möglich ist, muss die Extension manuell raus. Dazu muss die Datei „localconf.php“ im Ordner „typo3conf/“ editiert werden. Dies geschieht entweder per SSH direkt auf der Shell oder nach FTP-Download. Auf jeden Fall musst Du in… HowTo: TYPO3-Extension manuell (ohne Backend) löschen weiterlesen