Einfache Config für Squid

In einem internen Netz sollen die Server nur via Proxy „nach draußen“. Unter Debian wird Squid z.B. mit $ apt-get install squid3 installiert. Für CentOS wäre dies yum -y install squid Anschließend kann man in der Konfigurationsdatei /etc/squid/squid.conf folgende Einträge machen #Recommended minimum configuration: acl manager proto cache_object acl localhost src 127.0.0.1/32 # acl to_localhost… Einfache Config für Squid weiterlesen

User eines SQUID-Proxy gegen LDAP authentifizieren

Möchte man seine Proxy-User nur nach einem Login in das Internet lassen bietet es sich an, die User gegen das ohnehin vorhandene Directory zu authentifizieren. Dazu verwenden man am einfachsten eine LDAP-Anfrage. Zusätzlich soll der Zugriff nur solchen Usern gestattet sein, die auch in einer entsprechenden Gruppe Mitglied sind. Zunächst die  Authentifizierung: auth_param basic program… User eines SQUID-Proxy gegen LDAP authentifizieren weiterlesen