HowTo: TYPO3-Extension manuell (ohne Backend) löschen

Es kann vorkommen, da installiert man eine Extension und nichts geht mehr. Wenn also kein Zugriff mehr auf das Backend möglich ist, muss die Extension manuell raus.

Dazu muss die Datei „localconf.php“ im Ordner „typo3conf/“ editiert werden. Dies geschieht entweder per SSH direkt auf der Shell oder nach FTP-Download.

Auf jeden Fall musst Du in dieser Datei nach dem (letzten) Eintrag von

$TYPO3_CONF_VAR[‚EXT‘][‚extList‘]=

suchen. Dort löschst Du dann den Extension-Key der Extension, die Du als Übeltäter vermutest. Anschließend löschst Du noch alle „tempCached*.*“ Dateien im gleichen Verzeichnis.

Nun solltest Du das Backend wieder aufrufen können. Die Extension ist zu diesem Zeitpunkt nur „deaktiviert“. Über den Extension-Manager kannst Du sie vollends wieder vom System entfernen.

Wohnung in Ginsheim zu verkaufen

GrundrissHeute mal etwas, was so gar nichts mit Internet, Webentwicklung, TYPO3, jQuery etc. zu tun hat.

Ich verkaufe meine Eigentumswohnung in Ginsheim. Ginsheim? Ja genau. Das liegt direkt bei Mainz (Stadtbusbereich). Ideal auch für alle, die Richtung Frankfurt oder Darmstadt pendeln.

Alle Informationen dazu findest Du auf http://wohnung.ginsheim.org. Falls Du also zufällig jemand kennst, der jemanden kennt, der gerade auf der Suche ist, wäre ich für eine Weiterleitung der Adresse dankbar. Natürlich darfst Du es auch gerne so weiterleiten, drüber bloggen oder was auch immer.

Vielen Dank!

1&1 DSL gestört

Seit gestern Abend (vermutlich auch schon vorher) hat mein DSL zu Hause irgendwas. Was zunächst wie ein DNS-Problem aussah scheint bei genauerem hinsehen wohl etwas anderes zu sein.

Traceroute bleibt beim Hop von mediaways zu DE-CIX hängen. Seiten von United-Internet funktionieren (1und1, web.de, gmx….). Dort scheint der Durchsatz aber auch recht niedrig.

Heute morgen konnte ich dann mal bei heise.de auf den imonitor schauen und feststellen, dass ich zumindest nicht alleine damit bin. 81 Störungsmeldungen für den gestrigen Tag.

Bei 1und1 kann ich leider keine Service-Seite finden, die über akutelle Störungen informiert. Falls jemand sowas kennt, möge er das bitte in den Kommentaren schreiben.

Da hilft wohl nur abwarten?

Update: Unter http://status.1und1.de gibt es eine wenig hilfreiche Status-Seite….