CD/DVD am MAC per Kommandozeile auswerfen

Gerade hatte ich das Problem hatte, dass eine DVD nach dem auswählen von “auswerfen” im Finder trotzdem nicht rauskam. Das DVD-Icon auf dem Desktop/Finder war aber brav verschwunden. Wie also nun die DVD aus dem Laufwerk bekommen?

Die Lösung ist recht einfach. Ein Terminal öffnen und den Befehl drutil eject eingeben. Und schon kommt sie raus. Eine weitere Möglichkeit wäre ein Neustart und gleichzeitig die Maustaste gedrückt halten. Das soll wohl auch immer helfen. Per Terminal ist es aber natürlich wesentlich geschmeidiger.

Update weiterer Methoden (siehe Kommentare):
- Beim Booten die rechte Maustaste gedrückt halten
- Beim Booten die Eject (Auswerf-)Taste drücken 

23 Gedanken zu „CD/DVD am MAC per Kommandozeile auswerfen“

  1. Hallo zusammen,

    ich hätte eine Frage, ich habe kürzlich eine CD in den Mac eingeworfen, die aber nirgends auf dem Computer gezeigt wird. Nun das Problem ist, dass ich sie nicht mer rauskriege. Ich hab scho alles versucht, wie Maustaste beim Neustart gedrückt halten, oder auch verschiedenste Terminal-Befehle, doch es klappte nichts.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen?

    Wäre sehr nett dankeschön =)

  2. hi stefan, hab gerade das gleiche problem gehabt… ich musste meinen pc aufschrauben und das cd-rom laufwerk rausnehmen, um dann wie bei einem pc mit einer nadel in das kleine loch unterhalb des laufwerks zu stechen und damit die cd rausnehmen konnte.

    mfg
    iToy

  3. An meinem MacBook Pro hatte ich dasselbe Problem. diskutil -e disk1 ergab
    *** Disk not ejected errorCode(16) dissenter(-1)

    Und nun?

  4. Wenn auch ein drutil eject nicht hilft, kannst Du noch versuchen beim reboot die Maustaste gedrückt zu halten. Das sollte auch gehen.

  5. Hallo zusammen,
    was auch noch geht ist den Mac rebooten und beim Hochfahren die Ejecttaste (Auswerftaste) gedrückt halten.
    René

  6. Hallo!
    bei mir steckt eine DVD bereits seit 2 tagen im imac und kein Trick hilft!!! Ich hab das gefühl das sich das cover gelöst hat und sie deshalb feststeckt???
    Hat jemand von euch ideen wie ich die DVD da wider raus bekomm?
    lg juli

  7. ich habe auch imemr wieder das problem mit meinen dvds im iMac, bei mir hilft immer nur das auswerfen über itunes, aber langsam nervt mich das, ist das eigentlich n systemfehler? ich mein wozu hst die tastatur son knopf, wenn der nicht so funktioniert wie er soll… hmpf…

  8. Hi Leute,

    Hatte gerade das gleiche Problem. Was mir geholfen hat meine Mini-DVD wieder heraus zu holen war:

    - über den Terminalbefehl “drutil eject” das Laufwerk auswerfen lassen und

    - gleichzeitig das MacBook Pro zur rechten Seite kippen und einwenig schütteln.

    Nach drei, vier Anläufen kam diese nervige Mini-DVD wieder zum Vorschein!

    Hoffe ich kann damit helfen.

    P.S.: Verzeiht mir falls einer meiner Vorredner das selbe schon einmal geschrieben hat. Ich habe jetzt nicht alle Comments durchgelesen.

  9. Unter Lion muss der Mac ausgeschalten werden und dann mit gedrückter Eject-Taste hochgefahren werden

  10. Hatte ebenfalls Problem mit nicht auszuwerfender CD/DVD wobei erschwerend war: Mac läuft nicht hoch (warum weiß ich noch immer nicht, nur weißer Bildschirm mit Apfel und kreisendem Zeichen darunter) und Bluetooth-Tastatur welche in diesem Zustand nicht erkannt wird.
    Habe mir nun USB Tatstatur besorgt und Reboot mit gedrückter Auswurf-taste gemacht, hat geholfen. Zumindest ist die DVD einmal heraußen
    Danke Rene’ (5.März 2009)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>